welcome to the family

Manchmal muss man sich selbst was Schönes gönnen, und für mich ist eine neue Yogamatte wie für andere  ein neues Auto.

Da meine Yogamatten täglich besucht werden gibt’s einmal im Jahr eine neue Unterlage. Ich lege sehr viel Wert auf gute Qualität und Nachhaltigkeit. An oberster Stelle muss die Matte absolut rutschfest sein, da es voll unangenehm ist wenn der Ober- und Unterkörper im nach unten schauenden Hund auseinanderdriften.

Früher hatte ich die Yaa Mat von Sun-Salutation, einer schwedischen Firma, und ich liebte sie. Da in das Mattengewebe feine Jutefäden eingearbeitet sind, hing immer ein Duft von Weihnachten und Nikolo-Säckchen im Raum. Die Rutschfestigkeit war auch super, allerdings war sie nach nem Jahr schon relativ abgewetzt. Irgendwann bekam man diese Matte kaum noch in Österreich und ich suchte nach einer Alternative.

Dann kam Manduka in mein Leben

Glücklicherweise bin ich gleich auf Manduka gestoßen und hab mir die eko lite  bestellt, eine super Matte für fließende Yogaeinheiten mit absoluter Rutschfestigkeit. Sie ist sehr robust und zeigt kaum Abnützungserscheinungen auf. Mit einer Höhe von 4mm ist sie perfekt für Vinyasa Flows geeignet und sie klebt  auf jedem Untergrund. Sie wird umweltfreundlich produziert, aus biologisch abbaubarem und nachhaltig gewonnenem Naturkautschuk und ungiftigen Schäumungsmitteln. Anstelle Polyesterverstärkern arbeitet Manduka mit Biobaumwolle. Wenn man sie das Erste mal auspackt riecht sie zwar irgendwie nach Autoreifen, das legt sich aber sehr schnell wieder. Um den Prozess zu beschleunigen kann man sie mit einem Mattenspray einduften (z.B. von Primavera). Ich liebe das neuestes Mitglied meiner Mattenfamilie: eko lite resound . Sie ist einfach toll!

Neben Matten findet man auch Manduka  Hilfsmittel, Pölster, rutschfeste Handtücher, Sitzkissen, Mattensprays, Klamotten und vieles mehr auf der Website.

Zwei enthusiastisch erhobene Daumen von mir für Manduka und ein rutschfreies yogieren!


#mandukalover

Merken

Advertisements
Veröffentlicht in: yoga

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s