IndiePancake Day

indiepancakeday
Nach einem langen Ausbildungswochenende oder einer anstrengenden Arbeitswoche muss ich dringend mein Yin und mein Qi etwas aufpäppeln, andersgesagt mein Energielevel heben. Am allerliebsten tu ich das mit einem Teller voll Pancakes.

Eier: Der süße Geschmack und die neutrale Temperatur machen sie zu einem dankbaren und gut einsetzbaren Lebensmittel, vor allem für Vegetarier. Sie harmonisieren unsere Mitte ohne zu belasten und fördern einerseits guten Schlaf, andererseits stärken sie unser Yin und Qi.
Ich sag nur einmal volltanken, bitte!

1 Ei
etwas Kokosreisdrink oder Mandelmilch
2 EL Kokosmehl
1 EL Buchweizenmehl
1 kleine Hand voll Blaubeeren
1 Priese Salz
Vanillepulver
etwas Apfeldicksaft
Kokosöl
Ahornsirup oder Honig fürs Finish

Richtig lecker und fluffig werden die kleinen Küchlein, wenn man den Eischnee separat aufschlägt. Das Eigelb mit der Milch und den Mehlen vermischen mit einer Priese Salz, Vanille und etwas Apfeldicksaft würzen und dann vorsichtig den Schnee unterheben.
Zu guter letzt die Blaubeeren dazugeben und ab in die Pfanne.
Das Kokosöl in einer Pfanne erhitzen und mit dem Teig bei mittlerer Hitze kleine Pancakes ausbacken. Mit Honig oder Ahornsirup versüssen und genießen.
Ich bin so happy, dass gesundes Essen so lecker sein kann!

Merken

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s